Mo., 09.12.2024, 12:30 Uhr (online)

Prof. Dr. Domenik H. Wendt, LL.M.:
Künstliche Intelligenz in der Justiz – Und was sagt der EU AI Act dazu?

Künstliche Intelligenz (KI) wird zunehmend auch in juristischen Arbeitswelten genutzt. Erste Pilotprojekte zeigen, dass KI-Systeme auch in der Justiz von hohem Nutzen sein können. Zugleich setzt der EU AI Act erstmalig einen Rechtsrahmen für den Einsatz von KI in der EU. Was bedeutet das für KI-Systeme zur Unterstützung der Justiz? Das diskutieren wir mit Domenik Wendt, Professor für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht und Europarecht an der Frankfurt UAS und Direktor des ReLLaTe.